Rattenfänger-Kaffee

Der exklusive Rattenfänger-Kaffee für Hameln verleiht der Moral der Rattenfängersage noch einmal besonderen Nachdruck. Denn eines wissen die Hamelner ganz genau: Gute Arbeit verdient guten Lohn.
Die bolivianischen Bauern erhalten für die Rattenfänger-Kaffeebohnen einen garantierten Mindestpreis sowie Zuschläge für ökologischen Anbau und soziale Gemeinschaftsprojekte.

Auch der Kaffee hatte bei der Einführung im 17. Jahrhundert in Europa einen mysteriösen Ruf: Seine anregende Wirkung wurde für eine seltsame Kraft oder gar für Zauberei gehalten. Bis heute ist Kaffee für viele der „magische“ Muntermacher am Morgen.

Der Rattenfänger-Kaffee ist ein milder und außergewöhnlich aromatischer Hochland-Arábica (Bolivien) aus ökologischem Anbau, ist von exzellenter Qualität, im schonenden Langzeitröstverfahren veredelt und sehr ergiebig.

Die Zusammenarbeit ist langfristig angelegt, daher ist der Rattenfänger-Kaffee auch über das Jubiläumsjahr hinaus in Hameln erhältlich.

Vertrieb: Q’ANTATI Weltladen, Emmernstr. 6, Tel. 44208
Kooperationspartner: Hameln Marketing- und Tourismus GmbH

 

 

Der Rattenfängerkaffee ist ab sofort erhältlich im:

  • Weltladen Q’Antati, Emmernstr.6/Pferdemarkt!
  • Tourist-Information Hameln, Deisterallee
  • Bücherstube Seifert, Deisterallee
  • Leseratten, Osterstraße
  • Bäckerei Kornblume, Wochenmärkte
  • Bäckerei Zibuhr, Filiale Marktkauf

Rattenfängerkaffee